Ihr Internetführer in Sachen Phantastik.

Rubrik: Comic

Mosaik (371): Der Streit

Jens U. Schubert, Niels Bülow, Jens Fischer u.a.
MOSAIK Steinchen für Steinchen Verlag
52 Seiten
EUR 2,40

Titelbild: Mosaik (371): Der Streit

Die Rote Galeere ist gestrandet, doch die Hatz nach dem Buch mit der geheimen Botschaft geht weiter. Herzog Odo hat zwar das Buch in seinem Besitz und ist den Abrafaxen und den ehemaligen Galeerensklaven entkommen, kann diesen Vorteil jedoch nicht lange genießen — er ist der Erste, der in einen lokalen Konflikt zwischen zwei Städtchen hineingezogen wird, weil man ihn für einen Spion der Gegenseite hält. Kurze Zeit später wird Califax zum Gefangenen der anderen Partei, als er — wie könnte es anders sein — auf der Suche nach Proviant ist. Glücklicherweise sind die Konfliktparteien eher ernsthaft bescheuert als ernsthaft gefährlich ...
 
Die kleine Insel-Episode treibt zwar die Geschichte nicht wirklich voran, ist aber dennoch mehr als eine reine Nummern-Revue. Pointen gibt es zwar trotzdem satt, aber die Geschichte von viel Streit um nichts, verbunden mit einer umweltbewussten Botschaft, dürfte gerade (jedoch nicht nur) für jüngere Leser lehrreich sein, während ältere Leser mindestens gut unterhalten werden.

Martin Hoyer, 04.11.2006