Ihr Internetführer in Sachen Phantastik.

Rubrik: Comic

Spider-Man (37): Civil War

J. M. Straczynski, R. Aguirre-Sacasa, R. Garney, A. Medina
Marvel / Panini Comics
52 Seiten
EUR 3,95

Titelbild: Spider-Man (37): Civil War

Spider Man 37 besteht aus zwei Geschichten: ”Krieg im eigenen Land Teil 3 von 6” und ”Die tödlichen Feinde von Peter Parker Teil 1 von 3”. Spider-Man hat eine Seite gewählt, in einem Krieg, der die Gemeinschaft der Superhelden zerrüttet. Doch nagt der Zweifel an ihm, ob es die richtige Seite ist beziehungsweise ob es überhaupt eine richtige Seite im Civil War gibt. Vor allen, nachdem er gegen Captain America antreten musste, wobei interessant ist, dass die Spinne neue Tricks auf Lager hat. Doch der Kampf ist hart …
 
In ”Die tödlichsten Feinde Spider-Mans Teil 1 von 3” muss sich Spider-Man daran gewöhnen, dass seine Feinde ihn nun Peter nennen. Doch das ist nur sein kleinstes Problem. Ein Vision der Madame Web zeigt schließlich nur Schlimmes und lässt keine Hoffnung übrig …
 
Spider Man im Kampf gegen Captain America und das in einer sinnvollen Handlung eingebettet, was will der Fan mehr? Spider Man 37 ist eine gute Fortsetzung des Civil War- Tie Ins um Spider-Man, die Action und Tiefgang vereint. Man lässt der Spinne Zeit zum nachdenken, trotzdem brodelt es gewaltig im Marvel-Universum.

Bernd Wachsmann, 17.07.2007